AG Angebote

Für weitere Details auf den AG-Namen klicken

 AG-Name
für Klasse
Termin
Ausrichter
Chor-AG Klassen 1 bis 4 Mi. 6.Stunde Frau Faust
Bibelentdecker-AG Klassen 1-4 Do. 6.Stunde Frau Wiebe / Frau Danielski
Streitschlichter-AG Klasse 3 Fr. 6.Stunde Herr Antoni
Garten-AG ab Klasse 2 Mi. 5./6.Stunde Herr Kaffarnik
Vorlese-AG Klasse 2 und 3 Do. 6.Stunde Frau Ränker
Glücks-AG Klasse 2 und 3 Do. 6.Stunde Frau Marschall
Handball-AG Klasse 3 und 4 Mi. 6.Stunde Frau Marschall
Entspannungs-AG Klasse 2 Mo. 6.Stunde Frau Ritzheim-Schweiger
Märchen-AG Klasse 2 Fr. 5. Stunde Frau Hein
Blockflöten-AG
(kostenpflichtig)
Mi. 5. Stunde Frau Armada

Chor-AG

an der Melibokusschule wird im Schuljahr 2018/ 2019 für die Klassen 1 bis 4 eine Chor–AG  angeboten.
Die Chor–AG findet immer mittwochs in der 6. Stunde statt.

In der Chor-AG werden die Kinder einen kleinen Schatz an altersgerechten Liedern erwerben.
Die Freude an Melodie und Rhythmus soll dabei im Vordergrund stehen.
Bei schulischen Veranstaltungen werden die Kinder auch kleine Auftritte haben und ihre Lieder darbieten.

Bibelentdecker-AG

wir möchten euch für das neue Schuljahr eine Bibelentdecker- AG anbieten. Zusammen wollen wir Lieder singen, biblische Geschichten hören oder auch als Theater nachspielen, malen, basteln, spielen und Spaß haben.

Wir würden uns freuen, wenn ihr euch anmeldet und wir eine tolle Gruppe von ca. 15 Kindern (1-4 Klasse) bekommen.
Ab dem 23.08.2018  starten wir donnerstags, wöchentlich in der 6. Stunde.

Bleibt nur noch zu sagen, dass wir uns von allen Sekten distanzieren und als Grundlage allein Gottes Wort, die Bibel haben.
Wir freuen uns auf viele Bibelentdecker, spannende Geschichten und Abenteuer, bis bald.

Eure Reiseleitung,

Juliana Wiebe (Mama aus der 1c+3c) und Evelyne Danielski

Streitschlichter-AG

Die AG befasst sich mit den Fragen:

  • Was ist ein Streit?
  • Wie geht man mit Streit um?
  • Was darf man in einem Streit, was darf man nicht?
  • Wie löst man einen Streit?
  • Was macht man, wenn andere sich streiten?

 

Für wen ist das interessant?
Alle Kinder der 3.Klasse, die daran interessiert sind.

 

Wieviel Kinder dürfen teilnehmen? 
Maximal 20 Kinder

 

Die AG befasst sich mit den Themen:

  • Was sind Gefühle?
  • Wie drücke ich Gefühle aus?
  • Was ist Soziale Wahrnehmung?
  • Umgang mit Gewaltsituationen
  • Konfliktbearbeitung und Lösungsstrategien
  • Regeln vertiefen und Gemeinschaft fördern
  • Fortlaufende Evaluation von gelösten/ ungelösten Konflikten als Streitschlichter

Garten-AG

In der Garten-AG bewirtschaften wir ein Hochbeet, von dem wir im Herbst Kartoffel und Kürbisse ernten wollen und das dann im Frühjahr wieder neu bepflanzt wird. Wir betreuen auch das Kräuterbeet neben dem Eingang zum Werkraum/Betreuung, hier pflanzen wir und jäten Unkraut. Außerdem gießen wir die Pflanztröge auf dem Schulgelände.

Vor Weihnachten werden wir Kerzen ziehen und Vogelfutterrahmen bauen.

Im Frühjahr stellen wir Holunderblütensirup her (und trinken ihn natürlich), säen Pflanzen für Zuhause und das Schulgelände und machen vieles mehr.

Die Garten-AG findet jeden Mittwoch in der 5. und 6. Stunde Uhr statt. Es sind Schüler der Jahrgangsstufen 2 -4 herzlich eingeladen. 3.- und 4.-Klässler, die am Mittwoch fünf Stunden haben, können gerne in der sechsten Stunde teilnehmen.

Ab den Weihnachts­ferien machen wir eine Winter-Pause und fangen dann Anfang März wieder mit Hacken, Graben, Bauen und Säen an.

Kontakt: Florian Kaffarnik (Tel.: 5503764)

Vorlese-AG

Bücherwürmer gesucht

Alle die Lust am Zuhören haben sind herzlich willkommen. In der Vorlese-AG bekommt ihr einfach vorgelesen und dürft euch entspannen. Wir machen es uns auf Matten auf dem Boden gemütlich. Gerne dürft ihr etwas zum Knabbern und Trinken mitbringen.  Ansonsten heißt es jetzt immer donnerstags in der 6. Stunde: „Mund zu, Ohren auf und genießen“. Die AG findet im Saal der 2a (Igelklasse) statt und wird von Frau Ränker angeboten. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Kinder begrenzt und wird für die Jahrgangsstufen 2 und 3 angeboten.

Glücks-AG

In dieser AG wollen wir dem Thema „Glück“ auf die Spur kommen. Wir wollen gemeinsam über das Thema „Glück“ sprechen und viele Dinge tun, die Euch glücklich machen. Wir werden zum Beispiel Glücksbringer basteln, Spiele spielen und Geschichten über das Glück bzw. über das Glücklichsein hören.

Lasst Euch überraschen, aber eins ist ganz klar: Gemeinsam Spaß haben steht hier an erster Stelle.
Es können 15 Kinder an der AG teilnehmen. Falls sich mehr Kinder anmelden, muss gelost werden.

Klasse 2/3, donnerstags 6. Stunde

Ich freue mich auf Euch.

Eure Frau Marschall

Handball-AG

Du machst gerne Sport und spielst gerne in einem Team? Dann bist Du in der Handball-AG genau richtig. In dieser AG wirst Du die Handballregeln kennenlernen, das Passen, Prellen und Werfen lernen oder verbessern und in einem Team ein richtiges Handballspiel spielen. Natürlich dürft ihr Euch zum Aufwärmen und zum Stundenabschluss auch andere Sportspiele wünschen.

Klasse 3/4, mittwochs 6. Stunde

Ich freue mich auf Euch.

Eure Frau Marschall

Entspannungs-AG

Wir erproben verschiedene Techniken, die uns helfen uns einfach gut, entspannt und ausgeglichen zu fühlen. Wir werden Vieles ausprobieren. Zum Beispiel Fantasiereisen , Yogaübungen, Rituale zur Stille und Konzentration, mit Hilfe der eigenen Stimme und Musik.

Klasse 2, max. 10 Kinder
Immer Montags 6. Stunde

Märchen-AG

Wir werden in die Welt der Märchen tauchen und wundersame Geschichten von Riesen und Zwergen, Zauberern und Hexen, tapferen Prinzen und wunderschönen Prinzessinnen und sogar von klugen und lustigen Tieren hören.

Zunächst werde ich euch diese Märchen erzählen und danach werden wir dazu malen. Manchmal werden wir auch Szenen nachspielen oder singen.

Der Kurs ist für maximal 15 Kinder der zweiten  Klasse geeignet.
Der Kurs findet  immer freitags in der 5. Stunde mit Frau Hein statt.

Blockflöten-AG

Du möchtest Blockflöte spielen lernen? Dann ist der Anfängerkurs für dich genau das Richtige.
Du lernst die Blockflöte kennen und es werden einfache Lieder eingeübt.

Du kannst schon etwas Blockflöte spielen und möchtest mit anderen Musik machen? Dann entscheide dich für den Fortgeschrittenenkurs. Hier werden wir gemeinsam Lieder spielen, die  auch mehrstimmig sein können.

Wann?
Der Kurs findet mittwochs ab der 5. Stunde in verschiedenen Kleingruppen statt.
Da ich ab Oktober vielleicht einen neuen Stundenplan in der Uni haben werde kann es sein, dass ich den Flötenkurs auf einen anderen Tag umlegen muss. Ich gehe jedoch davon aus, dass wir auch dann für alle eine passende Lösung finden werden.

Bei wem?
Elena Armada
Bei Interesse bitte melden unter der Telefonnummer: 0179 9375273

Kosten:
100 € pro Halbjahr
max. Teilnehmerzahl: 5 Kinder pro Kurs.